Eine von der Verwaltungskommission einberufene Arbeitsgruppe befasst sich mit der Weiter- entwicklung der Pensionskasse AR. Die Verwaltungskommission der Pensionskasse AR hat an der Sitzung vom 16. Dezember 2020 das neue Vorsorgereglement, gültig ab 1. Januar 2021, welches u.a. Leistungsverbesserungen und die Umsetzung der EL-Reform 2021 (freiwillige Weiterversicherung bei Entlassung nach Alter 58) vorsieht, genehmigt. Die Arbeits- gruppe wird sich ab 2021 auch mit einer Revision des Gesetzes über die Pensionskasse AR (PKG) befassen. Es werden weitere Flexibilisierungen geprüft.

Übersicht wichtigste Änderungen

Vorsorgereglement, gültig ab 01.01.2021